Drache Leandra

drache leandra klettern

Leandra, der Glasidrache stieg in der Nacht vom 28. September 2005 Rauch und Feuer speiend aus den Untiefen des Vierwaldstättersees auf. (Sehen Sie das Video dazu mpg- oder mwv-Player an.) Nun steht der 12 Meter lange und 4 Meter hohe Drache im Glasi-Park und erfreut Jung und Alt. Der farbenfrohe Drache wurde im Auftrag der Glasi von den beiden Nidwaldner Künstlern Franz Birvé und Elionore Amstutz gestaltet. Zum Drachen gibt es auch ein Kinderbuch, ein Puzzle und einen Drachenteller.

bg Image
Back to top