Die Glasmacher

die glasmacher

Bei bester Sicht auf die Glasmacher-Plattform können Sie den Handwerkern bei ihrer rhythmischen Arbeit zuschauen und selber entdecken, wie mit handwerklichem Geschick aus der glühenden Masse Gläser geformt, geblasen und gegossen werden.
Unsere Glasmacher kommen aus Portugal und Italien. Sie arbeiten von Montag bis Freitag von 9.30 bis 13.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr, am Samstag von 9.30 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr.
Früher bildeten wir auch Lehrlinge aus. Eine Ausbildung ist heute nur noch im Ausland möglich, zum Beispiel an der Glasfachschule in Zwiesel, Deutschland.

bg Image
Back to top